HERZLICH WILLKOMMEN!

Ich hoffe Ihnen mit dieser kompakten Information über meine Arbeitsweise genügend Entscheidungshilfe zu geben.

Narbenentstörungen und die allgemeine Harmonisierung des Chi-Flusses können sich auf die unterschiedlichsten Blockaden z.B. im Bewegungsapparat positiv auswirken.


Die von mir angewandten Methoden beruhen auf asiatischen Energielehren.
Das indische Wissen über die Chakras, der Energiezentren im Körper, findet ebenso Anwendung wie die chinesische Akupunkturlehre und deren deutsche Weiterentwicklung durch Reduzierung auf das Wesentliche: "APM nach Penzel"

Als ENERGIE werden Ströme bezeichnet , die den reinen Körperfunktionen übergeordnet sind. In der chinesischen Medizin werden die Leitbahnen des „CHI“ Meridiane genannt und die Akupunkturpunkte sind als Tore in dieses System zu verstehen.

Wird dieses System durch äußere Einflüsse, wie emotionale Belastungen , Stress, ungesunde Lebensführung, oder auch Verwundungen des Körpers ( Narben ) gestört, können diese Blockaden zu weiteren Störungen im Organismus führen.

Liegt z.B. eine Narbe auf einem Meridian, der wiederum Teil eines Systems ist, kann es an ganz anderer Stelle des Körpers zu Irritationen kommen, weil eben diese Stelle nicht mehr ausreichend mit Chi versorgt wird.

Blinddarmnarben liegen häufig auf dem Leber und Magenmeridian, der Kaiserschnitt kann gleich 5 Meridiane stören.
Aber auch winzige unauffällige Narben ( Endoskopie, Impfnarben ) können im energetischen Sinne Störfelder sein.
Hierbei kommt es nicht darauf an wie alt oder tief eine Narbe ist.

Wie wird der Energie - Haushalt beeinflusst ?

Zu keiner Zeit wird mit invasiven Mitteln gearbeitet. Die Haut wird nicht durch Nadeln oder Spritzen verletzt.

Meridiane und Punkte werden mit der Hand , dem Einsatz eines Metallstäbchens und über monochromatisches Licht stimuliert.
Ziel einer jeden energetischen Behandlung ist es den freien Energiefluss wieder herzustellen und damit die Voraussetzung für eine Selbstheilung von Körper und Seele zu schaffen.

Monochromatisches Licht ist eine elektromagnetische Schwingung mit einem sehr engen Frequenzbereich, einem Laser ähnlich, aber ohne Kohärenz ( Gleichtaktung der Wellen). Auch hier hat die Erfahrung vieler Farblichttherapeuten in den letzten hundert Jahren gezeigt, dass das Energiesystem auf verschiedene Frequenzen reagiert und somit als weitere sanfte Methode dienen kann einen harmonischen Energiefluss herzustellen.

 

                        Medizinische Diagnosen oder Heilversprechen sind von mir nicht zu erwarten.                       

   Eine Beratung oder Behandlung ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker.

Wenn sie weitergehende Fragen haben, oder einen Termin vereinbaren möchten, können sie mich gerne anrufen.

Anbieter nach § 6 MDStV:

Rolf Kirschbaum
Keplerstr.28
28203 Bremen

Tel.: 0421-1676421
Email: post@scar-let.de

UstID: DE172934364
Steuernr.: 722 65 06750
Finanzamt Bremen Ost

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

 

 

Netz-Post

12.-13. Jul. 2014
Heyen
 

Seminar: Farblicht in der APM n. Penzel am Menschen   Kosten incl. Script : 230,-

Rolf Kirschbaum APM Therapeut und Farblichtexperte zeigt in Theorie und Praxis wie Fremdenergie zur sinnvollen Bereicherung des therapeutischen Schlüsselbundes wird.

Themenübersicht:
Warum wirkt Farbe? Erhellendes aus Wissenschaft und Technik
Meridiane und Punkte mit Farbe wirkungsvoll und schmerzfrei stimulieren (nicht nur bei der Behandlung von Kindern eine willkommene Alternative)
Ganzkörperbestrahlung während der Nachruhe                                   Chakren harmonisieren über Farbbestrahlung                                     Welche Farbe? - Wie lange? - In welchem Abstand?                  Wirbelsäulenbehandlung mit Farblicht ergänzen

Anmeldung über www.apm-penzel.de